Forum Literatur in Niederbayern
bei der Staatlichen Bibliothek Passau


Johanna Beringer




Messlatte

Der Stellenwert des Künstlers
misst sich am Bekanntheitsgrad.

Die Messlatten
sind nicht geeicht.


Höhenunterschied

A aufrechter Mensch
ka anderne Leit in dAugn schaugn
hoaßts.

Wennsd kloa bisd
derfs di net bucka vor de Großn
weilsd eahna sunst
net in dAugn schaugn ka’sd.



Johanna Beringer lebt in Passau. Ihre vier Buchveröffentlichungen beinhalten Gedichte und Kurzgeschichten in Mundart und Schriftsprache. Obwohl ihre Aussagen oft apodiktisch sind, fällt Beringers Lyrik nicht „ins Haus“, sie kommt eher „durch die Hintertür“. Johanna Beringer ist Mitglied des Passauer Literaturkreises sowie der Regensburger Schriftstellergruppe International (RSGI). Im Jahr 1993 wurde ihr die Auszeichnung ELK-Feder verliehen.


Leseproben
Werkverzeichnis
Vita
Pressestimmen
Kontakt

zurück zur Übersicht