18. Konzert der Kammermusikreihe
„…zwischen den Zeilen…“ – Musik und Litera-
tur
am Freitag, dem 29. November 2013,
19.30 Uhr


„Der Liebestod“


Maida Hundeling  (Sopran)
Ekaterina Tarnopolskaja  (Klavier)
Olaf Schürmann (literarische Intermezzi)

Richard Wagner
„Wesendonck-Lieder“
„Isoldes Liebestod“
Thomas Mann – „Tristan“



Wie kann es sein, dass dort, wo ein Mensch sieben singende Jungfrauen um einen Brunnen im Kreis sitzen sieht, im Haar der Einen von der sinkenden Sonne schimmerndes Abzeichen der Auserwählten, ein anderer bloß sieben junge Weiber erkennt, die stricken und sich über ein Rezept für Kartoffelpuffer unterhalten? Es scheint, dass die Welt sich in zwei Realitäten aufteilt: wer das Ideelle der Poesie, der Fantasie, der Musik und der Liebessehnsucht lebt und darin aufgeht, muss unweigerlich für die andere Hälfte des Lebens eines Liebestodes sterben – wie Isolde ...


Karten an der Abendkasse zu 19,– € / erm. 11,– €
Reservierung unter: 0851/75 64 40-0


zurück zur Übersicht